Neuestes Preisupdate am: 17. Mai 2022 16:48
× Wir verdienen Provisionen über qualifizierte Käufe. Die Preise und die Verfügbarkeit der Produkte sind zum angegebenen Datum/Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, die zum Zeitpunkt des Kaufs auf Amazon angezeigt werden, gelten für den Kauf dieses Produkts.

Canon EOS 600D SLR

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Bewerten Sie das Produkt
Preisalarm setzen
×
Benachrichtigung, wenn der Preis fällt
Preisalarm setzen für Produkt: Canon EOS 600D SLR-Digitalkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) schwenkbares Display, Full HD) Kit inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II - 219,99€
219,99€ Gebraucht - 219,99€
Alle Preise checken

Canon hat sich mit dieser Kamera durchaus weiterentwickelt und optimiert. Die altbewährte Technik bleibt weiterhin erhalten, viele der Werte wurden jedoch ziemlich verbessert. Das neue Display ist natürlich ziemlich praktisch und für Einsteiger oder Mittelklassefotografen ein durchaus empfehlenswertes Produkt. Die Bildqualität kann auf dem Niveau echter Testsieger mithalten, der Preis steht in einem guten Leistungsverhältnis und die leichte Bedienung, die detailgetreue Aufmachung und das geringe Bildrauschen überzeugen.

Upgedated am 17. Mai 2022 16:48

Beschreibung

Canon legte bereits mit den Vorgängermodellen die Messlatte hoch, dementsprechend erwartungsvoll war man auch bei der neuen Canon EOS 600D Digitalkamera. Kann man die ohnehin sehr guten Spiegelreflexkameras von Canon überhaupt noch übertreffen? Das neue Modell soll dies geschafft haben und ein wirkliches Allroundtalent in Sachen Fotografie auf den Markt gebracht haben. Was die Kamera tatsächlich kann und wo sie sich nach wie vor verbessern muss, das erfahren Sie in unserem Vergleichstest. .

Die neue Canon Spiegelreflexkamera EOS 600D besitzt anders als bei seinen Vorgängern ein schwenkbares und abgekoppeltes Display. So kann man dieses auf unterschiedliche Achsen schwenken und seine Motive punktuell ausrichten. Auch sind diesmal besonders kontrastreiche Darstellungen möglich, was dem bloßen Auge im Vergleich zum Vorgänger direkt auffällt.

Ebenso wurde der Ton der neuen Canon zu einer Besonderheit, denn diesmal kann er auf bis zu 64 Stufen verändert werden. Integriert wurde ein aufnahmefähiges Mono-Mikrofon, die Kamera kann allerdings auch mit externen Stereo-Mikros gekoppelt werden.

Die altbewährten Eigenschaften von Canon bleiben aber auch bei diesem Modell erhalten, in vielen Teilen verbesserte man sie jedoch. Beispielsweise können mit beinahe allen Canon Spiegelreflexkameras Full-HD-Videos aufgenommen werden, eine Standartfunktion der Marke. Nun beherrscht das aktuelle Modell diese Funktion jedoch auf erhöhtem Niveau.

Dank integrierter Kameraautomatik oder individuell einstellbarer Blende und Verschlusszeit haben Sie nach wie vor Ihre Fotografie selbst in der Hand. Vorzugsweise wurde nun noch ein sehr sinnvolles Tool verarbeitet, welches sich „Video Snapshot“ nennt und in der Lage ist, Schnappschüsse zu einem Film zusammen zu schneiden. Dank hochwertigem HDMI-Ausgang werden Bilder und Töne ideal wiedergegeben.

Canon 600D nach altbewährter Qualität

Auch diesmal bleiben Qualitätsmängel aus, denn die neue Canon besteht aus einem robusten Edelstahl und glasfaserverstärktem Polykarbonat. Die empfindliche Technik wird also gut geschützt, auch wenn es mal wackelig zugeht. Gleiches gilt natürlich auch für das drehbare Display. Leicht austauschbare Objektive, ein nicht allzu schweres Gewicht und verschiedene Zusatzteile, welche beim Kauf mit geliefert werden, runden das Angebot ab.

Das Menü ist eines der Dinge, die bei der neuen Canon 600D nachgearbeitet wurde. Es ist viel übersichtlicher und einfacher zu bedienen. Die wichtigsten Werte sind dank leichter Bedienung schnell eingestellt und lassen sich auch speichern. Negativ ins Gewicht fällt leider die geringe Akku-Laufzeit. Anfänger dürften sich jedoch über die „Scene Intelligent Automatik“ freuen, denn sie übernimmt sämtliche Einstellungen automatisch. Professionelle Fotografen werden das Fischauge und die Miniatur-Effekte benötigen.

Fakten zur Canon 600D

  • 18 Megapixel APS-C CMOS-Sensor
  • Automatische ISO-Empfindlichkeit von ISO 100-6.400 erweiterbar auf H (ca. ISO 12.800)
  • Scene Intelligent Auto Modus
  • Moviemodus für Full-HD-Videos
  • 9 AF-Sensoren (Empfindlichkeit bei mittigem Kreuzsensor bis Lichtstärke 1:5,6 bzw. 1:2,8)
  • Menüführung auf dem Monitor
  • Reihenaufnahmen mit bis zu 3,7 B/s
  • 9-Punkt-Weitbereich-AF
  • Dreh- und schwenkbares 7,7 cm (3,0 Zoll) LCD, ca. 1.040.000 Bildpunkte
  • Basic+ und Creative-Filter
  • Integrierte Wireless-Blitzsteuerung

Canon EOS 600D SLR Preise

219,99€
17. Mai 2022 16:48
× Wir verdienen Provisionen über qualifizierte Käufe auf Amazon.de. Die Preise und die Verfügbarkeit der Produkte sind zum angegebenen Datum/Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, die zum Zeitpunkt des Kaufs auf Amazon angezeigt werden, gelten für den Kauf dieses Produkts.
17 gebraucht von 219,99€

Preishistorie

Preishistorie für Canon EOS 600D SLR-Digitalkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) schwenkbares Display, Full HD) Kit inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II
Neuestes Update:
  • 219,99€ - 14. Mai 2022
  • 234,99€ - 8. Mai 2022
  • 229,99€ - 29. April 2022
  • 234,99€ - 16. April 2022
  • 239,99€ - 4. April 2022
  • 237,99€ - 30. März 2022
  • 239,99€ - 29. März 2022
  • 298,79€ - 28. März 2022
Seit: 1. März 2022
  • Höchster Preis: 298,79€ - 28. März 2022
  • Niedrigster Preis: 210,00€ - 8. März 2022

Zusätzliche Informationen

Spezifizierung: Canon EOS 600D SLR

Part Number

8714574569499

Model

5170B024

Color

Schwarz

Language

Englisch

Farbe

Schwarz

Sprache

Englisch

Auflösung

Gewicht

Optischer Zoom

Canon EOS 600D SLR Videos

World News

Canon EOS 600D - 18 Megapixel und Full-HD-Videos - PC Magazin
7. February 2011 - PC Magazin
Warum Spiegelreflexkameras sterben, aber trotzdem noch nicht ausgedient haben - DER STANDARD
24. May 2021 - DER STANDARD
Bridgekameratest
Logo